Endlich mal Drama!

Romeo und Julia mal anders

... egal, ob Brecht oder Garcia-Lorca: Ihr wählt den Text, wir erarbeiten diesen mit eurer Klasse oder eurem Kurs spielend auf unserer Bühne, unter der Anleitung von erfahrenen Theaterprofis. Sie sagen uns einfach, welcher Dramatext Sie gerade im Unterricht interessiert und wir kümmern uns um den Rest. Sobald Ihr Kurs oder Ihre Klasse unser Theater betritt, arbeiten sie mit uns wie im Theaterteam! Die Szenen, die wir im Voraus ausgesucht haben, werden zunächst gelesen, im Anschluss werden Rollen verteilt und dann geht’s auch schon auf die Bühne zum Proben. Ihre Schüler wenden praktisch an, was sie in der Textanalyse gelernt haben. So schaffen wir den Übergang vom Unterricht auf die Bühne. Am Ende des Tages präsentieren Ihre Schüler die Szenen. Unser Ziel ist es, den Schülern einen konkreten Zugang zu den Klassikern zu vermitteln. Sie sollen mit ihrem Geist und dem ganzen Körper erfahren, wie Dramentexte wirken können. Für diesen einen Tag heißt es dann: Endlich mal ein bisschen Drama!

Für einen Tag erwecken wir auf unserer Bühne Dramentexte zum Leben! Egal, ob Schiller oder Shakespeare...

Das wichtigste auf einen Blick

05:00 Stunden
10 - 40
bis 10 Personen
Workshops
Deutsch, Englisch, Religion, Ethik, Kunst, Musik
empfohlen für Klasse 7 - Klasse 13
Müllerstraße 163 13353 Berlin


* Bei Kleingruppen ist mit einem Aufpreis zu rechnen.

Preise

8,50 € pro Person
85,00 €

Öffnungszeiten (Mai)